• 16Dez
    Kategorie: OZ

    Mit der Weihnachtsausgabe 2010 der OZ werden wir heute das erste Mal die Zeitung online zur Verfügung stellen. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen!

    Oberkappler Zeitung Dezember 2010

  • 10Dez
    Kategorie: Aktuelles, ÖVP

    Im Vorfeld einer Aussprache von Vizekanzler Josef Pröll mit dem OÖVP-Regierungsteam und den OÖVP-Abgeordneten haben Abordnungen der OÖVP-Bezirksparteien Rohrbach, Urfahr-Umgebung, Linz und Linz-Land bei einer Kundgebung vor dem Tagungsort, dem Bildungszentrum St. Magdalena bei Linz, den Vizekanzler um Unterstützung für die Realisierung des Linzer Westrings ersucht. Eine Delegation aus Oberkappel nahm natürlich an der Demonstration teil und schließt sich dem Appell an VK Pröll an: Unterstützung gegen Faymann-Bures-Verschwörung gegen Linzer Westring!

    Mit Transparenten und Sprechchören machten sich rund 200 Bürgermeister, Gemeindemandatare und Funktionäre der OÖVP aus den vier Bezirken für das für Oberösterreich lebenswichtige Infrastrukturprojekt stark. Namens der Vertreter von Linz-Stadt ersuchte Klubobmann Mag. Thomas Stelzer VK Pröll um Hilfe gegen die „Faymann-Bures-Verschwörung“ gegen den Linzer Westring. Die Weigerung von Bundeskanzler Faymann und Infrastrukturministerin Bures, ihre Versprechen hinsichtlich des Baues des Westringes einzuhalten, gefährde den Wirtschaftsstandort Oberösterreich und damit Arbeitsplätze. „Oberösterreich ist Nettozahler in der Republik, die Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher haben sich daher den Westring nicht nur verdient, sondern auch schon längst erarbeitet“, so Stelzer. Wenn der Westring nicht gebaut werde, dann habe das negative Folgen für die Wirtschaft unseres Bundeslandes und damit auch für das Steueraufkommen: „Faymann und Bures sägen damit am Ast, auf dem sie selbst sitzen“, unterstrich der OÖVP-Klubobmann.

Aktuelles: